Gründung des Sportfördervereins Sünching e.V.

Wie man inzwischen vielen Berichten in den Medien, in öffentlichen Diskussionen, aber auch Gesprächen mit vielen Vereinsmitarbeitern entnehmen kann, gestaltet es sich immer schwieriger einen gesunden Verein zu verwalten, als auch „gesund“ zu erhalten. Dies ist zum einen der immer stärkeren Belastung durch gesetzliche Regelungen und zum anderen dem mangelnden Verständnis der Öffentlichkeit ob der Wichtigkeit eines Vereinslebens zuzuschreiben. Beides geht hierbei Hand in Hand. Aus diesem Grund haben sich ein paar langjährige Funktionäre und aktive Mitglieder des SV Sünching dazu entschlossen, einen Förderverein zum Wohle des SV Sünching zu gründen. Ziel ist es, den Sportverein in seinen zusätzlichen finanziellen Belastungen zu unterstützen und auch mit Tatkraft zur Seite zu stehen, um die ohnehin bis zum äußersten engagierten Funktionäre des SVS zu entlasten. Ein weiterer Beweggrund zur Gründung des Fördervereins ist es, das allgemeine Bewusstsein für den weitreichenden Sinn eines organisierten Sportvereinslebens wieder zu schärfen.

So wurde am 27.09.2018 in der Gründungsversammlung unter der Aufsicht von Thomas Hartmann als Sitzungsleiter der Sportförderverein Sünching e.V. ins Leben gerufen. Die Vorstandschaft übernahmen hierbei Stefan Parzefall (1. Vorsitzender), Helmut Jende (2. Vorsitzender), Franz Gstettner (Kassenverwalter) und Martin Bronold (Schriftführer). Als Beisitzer stellten sich Christoph Haslbeck, Thomas Gstettner, Thomas Jende, Thomas Außerbauer und Daniel Neugebauer zur Verfügung. Die Tätigkeit als Kassenprüfer werden Evi Walkersdorfer und Alexander Koder übernehmen.

 

Aktuell befindet sich der Sportförderverein natürlich noch in der Entwicklung. Hierzu ist jeder Gönner sehr herzlich dazu eingeladen, sich auch über diesen Verein am Wohle des Sports in Sünching zu beteiligen und auch durch neue Ideen zur besseren Förderung einen Beitrag zu leisten. Bei Interesse stehen die Türen der Vorstandschaft immer offen. Hier können auch Beitrittsanträge angefragt werden. Der zu zahlende Beitrag kann hierbei durch den jeweilig Interessierten selbst bemessen werden.

Die neue Vorstandschaft mit der ersten Vorsitzenden des SV Sünching, Roswitha Gstettner

 

Ausschuss des Sportförderverein Sünching e.V.


Unser Wappen

Mit den Farben Rot und Weiß wird die Verbindung zum Sportverein Sünching e.V. dargestellt, auf den der Hauptfokus unserer Förderungen gerichtet ist.

Die sich schüttelnden Hände, die sich zu einem Herz formen stehen für ein Hand in Hand der Mitglieder, für die der Sport in Sünching eine Herzensangelegenheit darstellt.