Interessenten können sich bei Roswitha Gstettner

(Tel. 09480/833) informieren.