Bericht der F-Jugend

 

Bei der F1 Jugend kam es am 24.10.2020 zum Spitzenspiel an der Laberau gegen den TSV Neutraubling 1. Nach kurzer Zeit war klar, dass es ein Hitziges Spiel werden wird. Der SV konnte nach 4 Minuten in Führung gehen, kurz darauf viel der Ausgleich. Der SV konnte sich immer wieder in Front schießen aber der TSV im Gegenzug ausgleichen. Am Ende aber konnten sich die Kids vom SV Sünching mit 5 zu 4 durchsetzen. Die Torschützen waren Paul Handl mit 4 und Johannes Niedermeier mit 1 Tor.

 

Am 25.10.2020 spielt die F2 Jugend ebenfalls gegen den TSV Neutraubling. Leider konnte sich der SV nicht durchsetzen und verlor mit 11 zu 1. In den ersten 10 Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel, da konnte auch Paul Handl zum zwichen Zeitlichen 1 zu 1 ausgleichen. Aber am Ende war der TSV doch zu stark.

 

 

Bericht der F-Jugend

 

Die F1 Jugend des SV Sünching ist weiterhin ungeschlagen.
Am Samstag den 17.10.2020 kam es zum Aufeindertreffen im Derby gegen den SV Pfatter . Zur Halbzeit lag der SV  mit 2 zu 0 zurück und konnte sich in der 2. Halbzeit durch eine enorme Leistungssteigerung, mit Toren von Johannes Niedermeier und Selina Taube ein 2 zu 2 Unentschieden sichern.

 

Am 24.10.2020 kommt es zum Aufeinandertreffen im Spitzenspiel  gegen die F1 des TSV Neutraubling.

 

Die F2 Jugend des SV Sünching spielte am Freitag den 16.10.2020 gegen die SG Vorwald. Der SV konnte sich mit 2 zu 1 in Führung bringen, musste sich aber einer stark spielenden Mannschaft aus Bernhardswald, am Ende mit 5 zu 2 Geschlagen geben. Die Tore für den SV Sünching erzielten Paul Handl und Selina Taube.

 

Als nächstes spielen sie Daheim am 25.10.2020 gegen den Dauerrivalen aus Neutraubling.

 

 

 

                        Die F Jugend des SV Sünching gibt Gas

Am 31.8.2020 nahm die F Jugend das Training auf und bereitete sich auf die kommenden Spiele vor, es lag mittlerweile fast ein dreiviertel Jahr zurück wo die F Jugend keinen Spielbetrieb hatten. Umso mehr freuten sich die Kids des Jahrgangs 2012/ 2013 auf die neue Spielzeit.

Die F1 Jugend ist in den ersten 4 Spielen erfolgreich gestartet, sie konnten 4 von 4 Spielen gewinnen. Gegen TV Barbing mit 2 zu 1, SG Vorwald 1 zu 3, SSV Brennberg 5 zu 0 und TuS Pfakofen 2 zu 4.

Die  Torschützen waren Paul Handl mit 6 Treffern, Selina Taube mit 4, Yasin Jendoubi 4 und Johannes Niedermeier mit 1.

Die F 2 Jugend ist genauso erfolgreich gestartet.
Sie konnten 3 von 4 Spielen für sich entscheiden. Gewinnen konnten sie gegen Alteglofsheim 2 mit 5 zu 4, TSV Barbing 2 mit 6 zu 2 und gegen SV Donaustauf 2 mit 6 zu 4. Die Niederlage war gegen SV Pfatter 2 dies ging 10 zu 4 aus.
Die Torschützen Paul Handl mit 13 Toren, Selina Taube mit 6 Tore und Henry Storck mit 2 Toren .


Die Trainer sind mächtig Stolz auf die Kinder und freuen sich auf viele weitere erfolgreiche Spiele

 

 


  

Am Dienstag, den 22.10.2019 herrschte reges Treiben auf dem Sportgelände des SV. Zum einen erhielten alle Jugendfußballer von den Bambini bis hin zur E-Jugend und deren Trainer einen neuen Trainingsanzug. Gesponsert wurde der Trainingsanzug von der Firma Speckner, ohne die eine solch gute Ausstattung unserer Jüngsten nicht möglich gewesen wäre.

 

Außerdem erhielt unsere F2-Jugend einen komplett neuen Satz Trikots, welcher mit der freundlichen Unterstützung der Ortsansässigen Südstärke GmbH angeschafft werden konnte. Bei der Übergabe durften wir die Führungsriege der Südstärke GmbH an der Laberau begrüßen und uns persönlich für die Unterstützung bedanken.

 

 

In diesem Sinne nochmals herzlichen Dank an unsere Sponsoren, ohne die eine solch vielseitige Jugendarbeit nicht möglich wäre.